Gesundheits­prävention
durch Stärkung der Beziehungs­kompetenz

Lehrer-Coachinggruppen nach dem Freiburger Modell

Die Lehrer-Coachinggruppen nach dem Freiburger Modell sind ein vom Kultusministerium Baden-Württemberg gefördertes Angebot, das auf den Schutz der Lehrergesundheit durch Stärkung der Beziehungskompetenz abzielt. Das Gelingen der Beziehungsgestaltung mit Schülerschaft, Eltern, Kollegium und Vorgesetzten hat entscheidenden Einfluss auf die Lehrer-Gesundheit.

Das unter der Leitung von Prof. Joachim Bauer entwickelte Programm ist in seiner Wirksamkeit nachgewiesen und wird von der Projektleitung an der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (ärztl. Dir. Prof. Claas Lahmann) des Universitätsklinikums Freiburg laufend evaluiert.

Lehrkräfte aller öffentlichen Schulen in Baden-Württemberg haben die Möglichkeit zur kostenlosen Teilnahme. Die Coachinggruppen werden entweder als fortlaufender- oder als Kompaktkurs durchgeführt.

Warum Lehrer-Coachinggruppen

Wissenschaftliche Erkenntnisse lassen auf einen Zusammenhang zwischen den Belastungsfaktoren zwischenmenschlicher Beziehungen und der Verschlechterung der Lehrergesundheit schließen. Die Präventivmaßnahme "Lehrer-Coachinggruppen nach dem Freiburger Modell" soll Lehrkräften die Möglichkeit bieten, ihre Gesundheit zu schützen, indem sie ihre Kompetenz im Bereich der beruflichen Beziehungsgestaltung verbessern.

Mehr als 300 approbierte Psychologinnen und Psychologen, psychologische Psychotherapeuten und Ärzte unterstützen uns mit der Durchführung der Lehrer-Coachinggruppen. Die Wirksamkeit der Maßnahme wurde durch eine wissenschaftliche Evaluation bestätigt.

Aktuelles

Neues Angebot in Vorbereitung

Die Projektleitung bereitet neue Angebote von Coachinggruppen für das Schuljahr 2018/19 vor. Anmeldung ist voraussichtlich ab Beginn des Schuljahrs möglich.

Weiterlesen …

Anmeldung weiter offen ...

Für die zusätzlichen Angebote von Kompaktgruppen (Stichtag 28.2.) halten wir die Anmeldung weiter offen, wenn noch die Chance besteht, dass diese Gruppen mindestens 6 Teilnehmende erreichen.

Weiterlesen …

Wissenschaftliche Leitung

Die wissenschaftliche Leitung der von Prof. Joachim Bauer entwickelten "Lehrer-Coachinggruppen nach dem Freiburger Modell" wird im kommenden Schuljahr 2017/18 schrittweise an Dr. Alexander Wünsch übergeben... 

Weiterlesen …

Teilnehmerstimmen

Ich gehe mit viel besserem Gefühl, als ich gekommen bin...

Unsere Gruppe sollte Dauereinrichtung werden...

Eine lohnende Veranstaltung, ein guter Tag!

Eine Kooperation von